Ingenieur Elektrotechnik für die Produkt- und Prozessoptimierung (w/m/d)
Ingenieur Elektrotechnik für die Produkt- und Prozessoptimierung (w/m/d)
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bruchsal bei Karlsruhe
Referenznummer:
DE-2018-9531

Bitte in der Bewerbung angeben.

Als Global Player sorgen wir bei SEW-EURODRIVE für Bewegung: mit wegweisenden Technologien und maßgeschneiderten Lösungen in der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Das verdanken wir weltweit und branchenübergreifend über 17.000 Mitarbeitern in 50 Ländern.

Bewegen auch Sie Zukunft. Am Standort Bruchsal als

Ingenieur Elektrotechnik für die Produkt- und

Prozessoptimierung (w/m/d)

Bei SEW-EURODRIVE erwarten Sie viele Perspektiven in einer technologisch spannenden Wachstumsbranche. Als weltweit tätiges Familienunternehmen denken wir langfristig – das spüren Sie im täglichen Umgang und in der anregenden Arbeitsatmosphäre.

.

Ihre Aufgaben:

– Sie führen Produkt- und Prozessfehleranalysen im Rahmen der Reklamationsbearbeitung durch und initiieren Optimierungsmaßnahmen.

– Des Weiteren analysieren Sie die Zusammenhänge zwischen Produktfehlern und kundenspezifischen Anwendungen. Die hierfür nötigen Informationen holen Sie eigenverantwortlich bei verschiedenen Fachbereichen ein.

– Ebenso bewerten Sie die Risiken von Prozessfehlern in den Phasen der Produktentwicklung und leiten Maßnahmen zur Risikominimierung ein.

– Die Erfahrungswerte aus den Prozessfehleranalysen und Kundenreklamationen nutzen Sie um Optimierungen für Standardprozesse abzuleiten und umzusetzen.

– Sie entwickeln Fehlervermeidungsmethoden und bringen diese in die Produkt- und Prozessentwicklung ein.

– Sie erarbeiten sich Einblick und Verständnis zu der gesamten Prozesskette indem Sie teamorientiert und bereichsübergreifend agieren.

Ihre Qualifikation:

– Studium Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder vergleichbare elektrotechnische Qualifikation

– Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung in der Optimierung von Produktionsprozessen von Elektronikkomponenten

– Ausgeprägte Kenntnisse von Methoden der Fehlerrisikoanalyse und Hardwareentwicklung sind von Vorteil

– Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

– Analytisches Denkvermögen und hoher Qualitätsanspruch

– Sorgfältige Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot:

– Erstklassige Ausstattung: Bei uns arbeiten Sie mit hochmodernen Geräten, Entwurfsmethoden und Simulationstools. Dies ist die Grundlage für gute Produkte und für uns eine Selbstverständlichkeit.

– Viel Raum, etwas zu bewegen: SEW-EURODRIVE ist so gut aufgestellt, dass wir beispielsweise Lieferanten beeinflussen können, passende Komponenten zu entwickeln. Denken Sie groß!

– Entwicklung mit Weitblick: Wir investieren in neue Themengebiete, von denen wir überzeugt sind. So erreichen wir eine nachhaltige Entwicklung – und damit echte Innovation.

Klingt interessant?

Bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe des Referenz-Codes DE-2018-9531. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie haben noch Fragen?

Patrick Frank gibt Ihnen unter der Telefonnummer

+49 7251 75-1925 gerne Auskunft.

SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Recruitingteam, Ernst-Blickle-Straße 42, 76646 Bruchsal/Germany